Mo

02

Jul

2012

Boleyn Cuff - Heather Collin

Dieses Armband ist in der Rawtechnik gearbeitet, da durch wirkt es ziemlich kompakt. Es wird von beiden Seiten "bestickt", dh. die Zwischenräume werden mit Rocs ausgefüllt.

Es wird in einem Stück gearbeitet, allerdings muß man dabei viel Geduld haben, da der Faden sich ständig an irgendwelchen Ecken festhängt.

Verwendet werden 8°, 11° und 15° Rocs, sowie 4 mm Glasschliffperlen.

Die bverwendeten Farben: khaki iris, bronze und galvanized gold permanent finish.

Als Verschluß dienen 2 Magnete.

Ausschnitt
Ausschnitt

Kommentar schreiben

Kommentare: 4
  • #1

    Silke (Montag, 02 Juli 2012 13:55)

    Gefällt mir, gefällt mir, gefällt mir!
    Die Farbwahl macht es aus. Trotz der kompakten Raw-Technik sieht das Armband durch die zarten Farben sehr filigran und lieblich aus. Ganz toll!
    Ich gratuliere!

  • #2

    Perltine (Montag, 02 Juli 2012 13:56)

    WOW! Ein Traumteil in meinen Lieblingsfarben! SUPERSCHÖN!
    LG
    Christine

  • #3

    u=20419 (Samstag, 20 April 2013 00:56)

    This article was just what I had been in search of!

  • #4

    I. Hoffmann (Montag, 20 Mai 2013 15:36)

    Das ist ein ganz wunderbares Schmuckstück und sieht nach viel Geduldsarbeit aus-gratuliere!