Fr

24

Aug

2012

Es "kringelt" und zwar in Herringbone

Diese Kringel sind nach dem Orignal von Birgit Bergemann entstanden.

Zu finden sind sie in der Perlenpoesie Nr. 7.

Man benötigt 11 u. 8° Rocs sowie 3 mm Glasschliffperlen.

Das geht recht schnell und der Farbkombinationen sind keine Grenzen gesetzt. Auch die Größe kann variieren.

Ich vorerst 2 klassische Farben (bronze-schwarz u. silber-schwarz) so wie eine passend zur Jeans z. Bsp. gewählt.

Weiter unten könnt ihr sie noch einzheln begutachten.

bronze-schwarz
bronze-schwarz
silber-schwarz
silber-schwarz
pale blue mit schwarz AB
pale blue mit schwarz AB

Bei dieseer Variante ist der Kringel etwas kleiner und anstelle von Glasschliffperlen habe ich 3 mm Pearls benutzt.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0